Aktuelles

Erster Saisonsieg für SGUR 3

Am Freitag, den 1. Oktober war es endlich soweit: SGUR 3 konnte zum ersten Mal voll anschreiben. Gegner war ESV Amstetten 3.

Die Gäste spielten mit den beiden Youngsters Stift und Reiter, sowie Hannes Geirhofer.

Richtige Probleme gab es nur im ersten Match Pöll gegen Stift. Ludwig konnte einen 0:2-Rückstand noch in einen Sieg umdrehen. Julian und Stephan, der dankenswerterweise für Martin Mayerhofer einsprang, blieben in ihren beiden Einzeln souverän. Auch das Doppel von Ludwig und Julian wurde von den beiden von Anfang an trocken runtergespielt.

Am 15. Oktober geht es mit dem Auswärtsmatch in Klosterneuburg weiter, wo der nächste Saisonsieg eingefahren werden soll.